Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Vereinsintern’

Jahreshauptversammlung 2011

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Mittwoch, den 2. März 2011, im Haus der Begegnung Donaustadt statt. Wir durften heuer 155 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen. Der Antrag der Vereinsleitung zur Änderung der Statuten wurde von der Mitgliederversammlung angenommen.

Die aktualisierten Statuten finden Sie hier:

2011_Statuten

3. Newsletter vom 1.3.2011

Sehr geehrte Damen und Herren,
kurz vor unserer jährlichen Hauptversammlung melden wir uns mit einer Erinnerung und Infos zu unserer neuen Website.

Neue Website
Wir dürfen Sie in diesem Newsletter über unsere neue Homepage informieren: www.imgestockert.at   Klicken Sie sich einfach durch, informieren Sie sich und geben Sie uns Feedback. Falls Sie alte Fotos oder Informationen haben, die Sie uns für die Veröffentlichung auf der Homepage zur Verfügung stellen, so freuen wir uns sehr über Ihre Anregungen!

Jahreshauptversammlung
Wie Sie sicher wissen, findet nächsten Mittwoch unsere jährliche Hauptversammlung statt, und zwar wie schon die letzten Jahre im Haus der Begegnung Donaustadt (Schrödingerplatz) um 19.00 Uhr. Jenen Antrag, den die Vereinsleitung bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung einbringt, finden Sie auf unserer Homepage unter „Aktuelles“
>> http://www.imgestockert.at/Aktuelles.html.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen – bei der Jahreshauptversammlung werden wichtige Entscheidungen getroffen, und die Stimme jedes Einzelnen kann entscheidend sein.

 

Viel Spaß beim Surfen auf unserer Website & auf Wiedersehen bei unserer JHV
Ihre Vereinsleitung

Schaukasten aktuell – Notfallnummern

Hier finden Sie den aktuellen Aushang unserer Notfallnummern

2010 Aushang Notfallsnummern

2. Newsletter vom 11.12.2010

Sehr geehrte Damen und Herren

wir haben viel positives Feedback über unseren ersten Newsletter erhalten und freuen uns daher umso mehr, Sie wieder mit neuen Infos über die aktuellen Vereinsaktivitäten und Neuigkeiten zu informieren!

Pachtvorschreibung 2011

In Kürze erhalten Sie die Pachtvorschreibung für das Jahr 2011. Da wir termingerecht unsere Zahlungen an den Zentralverband leisten müssen, ersuchen wir Sie unbedingt darauf zu achten, dass Sie Ihre Zahlung mit dem Zahlschein bis spätestens 21. Jänner 2011 vornehmen bzw. wird bei Einzugsermächtigungen am 21.1.2011 der Gesamtbeitrag von Ihrem Konto automatisch abgebucht. Der von der Gemeinde Wien festgesetzte Pachtzins hat sich von € 1,12 auf € 1,16 pro m² erhöht, der Zusatz-Pachtzins für Gebäude bis 50 m² hat sich um 1 Cent auf € 0,97 pro m² verringert. Alle anderen Kostenpositionen bleiben unverändert. Die Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, 2. März 2011, statt.

Gehtsteig in der Viktor-Wittner-Gasse
Derzeit wird die Straße der Viktor-Wittner-Gasse bis zur Höhe der Weibelstraße saniert, wobei beidseitig ein Gehsteig errichtet wird. Die Vereinsleitung wurde zur Bauverhandlung geladen. Nachdem bis dato rechtlich noch unklar ist, wer die Kosten der Gehsteigerstellung zu tragen hat, sehen wir in der Pachtvorschreibung für 2011 – so, wie für das laufende Jahr 2010 – einen Beitrag zur Anlageninstandhaltung in der Höhe von € 50,- vor. Falls wir die Kosten für die Gehsteigerstellung selbst tragen müssen werden wir bezüglich Kostenübernahme noch auf Sie zukommen.

Tausch der Biotonnen durch die MA 48
Die 2. Tranche der Biotonnen wurde am 6. November getauscht. Leider lieferte die MA 48 nicht genügend Biotonnen, daher haben ein paar Mitglieder noch keine Tonne erhalten. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie noch keine Tonne haben. Wir werden mit der MA 48 Kontakt auf nehmen um Ihnen möglichst bald eine neue Biotonnen zukommen zu lassen. Ein großes Danke gilt den vielen freiwilligen Helfern, die die MA 48 bei dieser Tauschaktion unterstützt haben!

Winterentleerung der Biotonnen
Die Biotonnen werden ab Dienstag, 14.12., im vierzehntätigen Abstand entleert. Daher erfolgt am 21.12. keine Entleerung der Biotonnen, sondern erst wieder am 28.12..

Beleuchtung
In den Jahreshauptversammlungen der letzten Jahre wurde immer wieder das Thema „Beleuchtung“ als Antrag aufgenommen und bot viel Diskussionsstoff.
Da immer mehr Mitglieder ganzjährig in der Kleingartenanlage wohnen, wäre eine Beleuchtung (v.a. in der Winterzeit) nicht nur eine Erleichterung in der Dämmerung bzw. Nacht sondern auch ein Sicherheitsaspekt zur Vermeidung von Einbrüchen. Andererseits kostet eine Beleuchtungsanlage auch viel Geld, wobei seitens der Vereinsleitung noch keine Kostenvoranschläge eingeholt wurden. Die Pros und Contras wurden in den Jahreshauptversammlungen ausführlich diskutiert. Derzeit hat ein Mitglied (Parzelle 165 – am Hauptweg) eine Probebeleuchtung auf seinem Grundstück installiert. Diese Lampe wird mit Solarenergie betrieben. Alle Mitglieder sind eingeladen, noch während der nächsten 10 Tage diese Lampe zu Tag- und Nachtzeiten zu besichtigen, danach wird die Lampe wieder ab gebaut. Dem Verein und somit den Mitgliedern entstehen durch diese Probelampe natürlich keine Kosten.

Carports
Durch eine Abstimmung in der letzten Jahreshauptversammlung wurde die Möglichkeit geschaffen, Carports zu errichten. Wir haben nun verschiedene Kostenvoranschläge eingeholt, diese aufgrund unterschiedlicher Kriterien (Statik, Fundament, Dach, Bauart usw.) beurteilt und uns schlussendlich für Carports der Firma Carport&Holzbau GmbH entschieden. Die Anschaffungskosten eines Carports inkl. Einreichung bei der Baubehörde liegen bei ca. € 3.700,- pro Parkplatz, die laufenden Kosten (Versicherung, Instandhaltungsbeitrag usw.) pro Jahr bei ca. € 100,- pro Parkplatz. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der Pachtvorschreibung. Die komplette Abwicklung der Carporterrichtung bzw. –verwaltung liegt beim Verein. Die Carports werden natürlich nur auf Wunsch (für eine vollständige Parkplatzreihe) errichtet.

 

Wir wünschen Ihnen noch eine besinnliche Adventzeit und verbleiben,

mit freundlichen Grüßen,

Ihre Vereinsleitung

1. Newsletter vom 30.10.2010

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie werden ab sofort per E-Mail über die aktuellen Vereinsaktivitäten und Neuigkeiten informiert. Es gibt viel Wichtiges und Interessantes über das wir Sie schnell und unkompliziert am Laufenden halten möchten.

 

Tausch Biotonnen durch die MA 48

Die erste Tranche der Biotonnen wurde am 16. Oktober getauscht. Obwohl es durch das verspätete Eintreffen der MA 48 anfangs zu Verzögerungen und kurzen Wartezeiten kam, konnten dank der tollen Mithilfe der vielen freiwilligen Helfer an diesem Tag insgesamt ca. 300 Biotonnen getauscht werden. Alle, die noch ihre alte Biotonne haben, können diese bei unserem zweiten Tauschtermin am 6. November gegen eine neue Biotonne eintauschen. Wir bitten, wenn möglich den Tausch bis 12.00 Uhr einzuplanen. Die alten Biotonnen werden von der MA 48 nicht mehr entleert! Die MA 48 plant außerdem, außerhalb unserer Kleingartenanlage zahlreiche neue Müllbehälter auf zu stellen. Wie wir gestern gesehen haben, wurden jedoch Müllbehälter innerhalb der Anlage auf den Wegen aufgestellt, worüber wir von der MA 48 nicht informiert wurden. Wir werden die MA 48 kontaktieren, um ein Entfernen der Müllbehälter auf unseren Wegflächen zu veranlassen.

Hunde in der Kleingartenanlage

Aus gegebenem Anlass und aufgrund zahlreicher Beschwerden durch Mitglieder weisen wir darauf hin, dass alle Hunde (auch von Besuchern) in unserer Kleingartenanlage Maulkorb und Leine zu tragen haben. Wir verstehen, dass Hundebesitzer ihre Vierbeiner gut kennen und wissen, dass sie ungefährlich sind. Allerdings wohnen in unserer Anlage auch zahlreiche ältere, gebrechliche Personen und viele Kinder, die sich vor freilaufenden Hunden fürchten bzw. einfach unwohl fühlen. Wir bitten daher sehr, auf die Allgemeinheit Rücksicht zu nehmen und unsere Gartenordnung einzuhalten. Danke!

 

Adresse Vereinshaus

Da das Vereinshaus bis jetzt keine eigene Orientierungsnummer hatte und dies sehr oft zu Fehlsendungen oder Nichtzustellungen führte, freuen wir uns sehr, dass es uns nun gelungen ist, eine eigene Orientierungsnummer zu erhalten. Die Adresse unseres Kleingartenvereins lautet daher ab sofort:

KGV Im Gestockert, Vereinshaus Lannesstraße 55 1220 Wien

 

Adventfest

Wir freuen uns schon auf unser diesjähriges Adventfest! Es findet am Samstag, 4. Dezember 2010, ab 15.00 Uhr beim Vereinshaus statt. Wie jedes Jahr wird auch diesmal unser Vereinsnikolo für strahlende Kinderaugen sorgen. Wenn Sie Ihr Kind für den Nikolo anmelden wollen, ersuchen wir um Übermittlung eines kurzen Textes (inkl. Name, Alter, Parzellennummer, möglichst so formuliert, dass ihn der Nikolo nur mehr vorlesen muss) per E- Mail an office@imgestockert.at oder per Post an unsere neue Vereinsadresse bis spätestens 27. November. Falls Sie Lust haben, Kuchen oder Kekse für unsere Adventfeier mitzubringen, geben Sie uns bitte ebenfalls Bescheid, wir freuen uns über jede Mithilfe.

 

Für generelle Rückfragen und Anmerkungen sowie Feedback zu diesem Newsletter antworten Sie bitte nicht direkt sondern an office@imgestockert.at.

Wir wünschen Ihnen noch einen sonnigen Herbst und verbleiben, mit freundlichen Grüßen,

Ihre Vereinsleitung