Zum Inhalt springen

Nachbarschaftshilfe – der „Knusperflitzer“ liefert Lebensmittel

In Zusammenarbeit mit der Bäckerei MüllerGartner aus Groß Enzersdorf
beliefert uns

ab Montag, den 23.3.2020, der „Knusperflitzer“

und zwar immer am

Montag, Mittwoch und Freitag

um

11:00 Uhr vor dem Vereinshaus
und um
11:30 Uhr in der Lannesstraße 113 (Ecke Grohmannstraße)

Dort können Sie Lebensmittel wie Brot, Gebäck, Eier, Milch, Zucker, Wurst, Schinken und Käse kaufen. Auf Vorbestellung gibt es auch warmes Mittagessen – dieses kann direkt beim „Knusperflitzer“ oder auch telefonisch unter 02249 2439 bestellt werden. Die Menükarte finden Sie unter http://www.muellergartner.at => Mittagskarte.

Derzeit ist nur Barzahlung möglich, aber die Firma MüllerGartner arbeitet daran, dass zukünftig Bankomatzahlungen möglich sind.

Bitte unterstützen Sie unsere Initiative und den „Knusperflitzer“! Wir denken, dass es derzeit eine tolle Möglichkeit für unsere älteren Mitglieder ist, sich mit den Dingen des täglichen Bedarfs zu versorgen. Zusätzlich helfen wir mit, die Supermärkte und deren Mitarbeiter zu entlasten und unterstützen einen örtlichen Betrieb.

Bei Fragen oder Ideen zur Nachbarschaftshilfe: 0699 11 63 98 41

Nachbarschaftshilfe – Das G`stockert hilft zusammen!

Gehören Sie zur älteren Bevölkerung oder sind Sie krank und wollen im Moment nicht einkaufen, weil Sie sich Sorgen wegen dem Coronavirus machen? Bitte melden Sie sich, wir helfen gerne!

Oder gehören Sie zu den jüngeren Bewohnern, die ohnehin ab und zu einkaufen fahren, und vielleicht für unsere älteren Nachbarn etwas mitnehmen könnten?

Bitte melden Sie sich per WhatsApp / SMS oder auch telefonisch unter

0699 11 63 98 41

Wir versuchen alle, die helfen wollen, mit allen, die ein wenig Hilfe gerade gut gebrauchen können, zu vernetzen.

Auch wenn die Zeit derzeit schwierig und belastend ist – wenn wir alle zusammen helfen, geht vieles leichter.

Und für alle unsere Mitglieder, die im Moment viel Zeit zu Hause verbringen, nochmal als kleine Erinnerung: Es gibt am Hauptweg vor Parzelle 165 einen gut gefüllten Bücherkasten, der sich mit dem Gartentorschlüssel öffnen lässt. Dort finden Sie Bücher und Magazine, die Ihnen die Zeit verkürzen werden.

Coronavirus – Sprechstunden

Den aktuellen Beschlüssen und Empfehlungen der Bundesregierung folgend, die zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus getroffen wurden, finden bis auf Weiteres keine Sprechstunden statt.
Nach Möglichkeit bitten wir, dringende Angelegenheiten per E-Mail oder auf telefonischem Weg zu erledigen. Anmeldungen für die Interessentenlisten sind derzeit nicht möglich.
Wir ersuchen um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen auf diesem Weg vor allem Gesundheit!
Ihre Vereinsleitung

Briefkästen

Wir ersuchen unsere Mitglieder, ihre Briefkästen regelmäßig zu entleeren.

Zahlreiche Briefkästen sind, vor allem durch Werbematerialien, so überfüllt, dass diese nicht mehr befüllt werden können bzw. Briefe aus den Briefkästen heraus fallen.

Sprechstunden ab 2020

Aus organisatorischen Gründen finden ab sofort unsere Sprechstunden jeweils am 2. Sonntag (10 bis 11 Uhr) und 4. Mittwoch (18 bis 19 Uhr) im Monat statt.
In den Wintermonaten (November bis Februar) finden auch weiterhin nur die Mittwoch-Sprechstunden statt.
Sprechstunden im Jahr 2020:
Mittwoch, 22.1.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 26.2.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 8.3.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 25.3.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 12.4.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr (Ostersonntag)
Mittwoch, 22.4.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 10.5.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 27.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 14.6.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 24.6.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 12.7.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 22.7.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 9.8.2020, 10:00 bis 11.00 Uhr
Mittwoch, 26.8.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 13.9.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 23.9.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 11.10.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch, 28.10.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 25.11.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 23.12.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr

Zäune

Aus gegebenem Anlass weisen wir auf die für unsere Kleingartenanlage verpflichtenden Regelungen zu den Zäunen der einzelnen Parzellen (Nebeneinfriedungen) hin:
– Höhe höchstens 1,50 m
– keine Verwendung von Sichtblenden wie z.B. Schilfmatten, Plastikmaterialien
Bitte beachten Sie, dass die MA 37 (Baupolizei) jederzeit die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen überprüft und Zuwiderhandeln entsprechend ahndet.

Vandalismus

Im Jahr 2019 wurden mehrfach Schnallen von Gehtüren zerstört bzw. sogar Sperrzylinder ausgebaut. Die dadurch entstanden Kosten sind von allen Mitgliedern zu tragen. Wir ersuchen Sie um zweckdienliche Hinweise.

Parkplätze

Aus Sicherheitsgründen werden ab Jänner 2020 die Bodenschleifen, die sich an den Parkplätzen bei den elektrischen Toren befinden, deaktiviert. Dadurch wird es für Fahrzeuge von Nicht-Mitgliedern, die sich illegaler Weise auf unseren Parkplätzen befinden, erschwert, den Parkplatz zu verlassen. Es ist daher zukünftig auch beim Verlassen des Parkplatzes die Fernbedienung zum Öffnen des Tores zu benutzen.

Biotonne – Entleertage in der Wintersaison 2019 / 2020

Die Stadt Wien (MA 48) informiert, dass die Biotonnen im Winter wiederauf einen 14-tägigen Entleerrhythmus umgestellt werden. Von Dezember 2019 bis März 2020 wird an folgenden Tagen entleert:
– 10. Dezember 2019
– 24. Dezember 2019
– 8. Jänner 2020
– 21. Jänner 2020
– 4. Februar 2020
– 18. Februar 2020
– 3. März 2020
– 17. März 2020
Nach der Entleerung ist für eine unverzügliche Abholung der Biotonne zu sorgen. Vor allem bei starkem Wind besteht die Gefahr, dass leere Tonnen verweht bzw. gegen abgestellte Fahrzeuge geweht werden!

Linierungsarbeiten am Parkplatz 1

Bitte halten Sie ab
Dienstag, 19. November 2019, 7.00 Uhr
die Stellplätze Nr. 1 bis 29 am Parkplatz 1 frei und parken Sie alle Fahrzeuge ausnahmslos außerhalb des Parkplatzes 1 ! Die Parkplätze können aufgrund der erforderlichen Trocknungszeit ab Donnerstag, 21. November 2019, wieder benutzt werden.

Sollten wetterbedingt die Arbeiten nicht durchgeführt werden können, informieren wir Sie per Aushang in unseren Schaukästen.